Malkurs März/April 2021

in der Volkshochschule Potsdam 

Am Kanal 47, 14467 Potsdam  

                                                                     

Befreiendes künstlerisches Arbeiten

6 Veranstaltungen

 

(Mo.01.03.2021 - 19.04.2021, 18:45 - 21:00)

 

Anmeldung VHS Potsdam über nebenstehenden link

Zum Inhalt

 

Was treibt mich an zu malen?

Was macht mich glücklich?

Was kann ich gut und wo fühle ich mich sicher?

Wie wäre es, das zu entwickeln?

 

Um dieses Entdecken zu können, bilden wir für sechs Wochen einen Malkreis, der uns stärkt und fördert. Verschiedene spannende Techniken und Methoden, wie das Verlassen gewohnter Positionen oder die Kombination ungewöhnlicher Herangehensweisen, zeigen uns unseren eigenen Weg zu Bildern zu kommen, egal ob wir schon lange malen oder gerade erst beginnen. Wir erfahren Farbwirkungen, finden Bildideen, arbeiten mit Zufallstechniken, verfremden Fotos und Zeichnen wie selbstverständlich nach Modellen. Bei alldem steht die Leichtigkeit im Vordergrund.

 

 

1. Malen nach Musik - eine Einstimmung 

 

 

2. "Blind" malen

 

 

3. Weiterempfinden von Vorgegebenem 

 

 

4. Fotoübermalung 

 

 

5. Kubistische Interpretation

 

 

6. Seidenpapier Collage